ENTEN 
RENNEN

in der Passerstadt MERAN - SAMSTAG 31.03.2018

weitere Informationen

Liebe Entenfreunde,

unsere Passer animiert geradezu, auch in Meran das beliebte ENTENRENNEN zu veranstalten.  Dahinter steht ein sozialer Grundgedanke: Wie bei allen Aktivitäten der Service-Vereine werden mit dem Erlös soziale Vorhaben in unserer Stadt und unserem Land unterstützt. 

Der Reinerlös des 1. MERANER ENTENRENNENS geht an folgende Initiative Psairer Tafel.

  

Die Initiative Psairer Lebensmitteltafel – kurz Psairer Tafel – wurde 2014 gegründet und verfolgt das Ziel, bedürftige Menschen mit Lebensmitteln zu versorgen. Ausschließlich Freiwillige sammeln und verteilen Lebensmittel in den Geschäften im Raum Passeier und im Burggrafenamt in Zusammenarbeit mit dem Banco Alimentare in Trient. Dieser Initiative soll durch das Benefiz-Entenrennen ein Fahrzeug für diese wertvolle Freiwilligenarbeit zur Verfügung gestellt werden. Weiters werden soziale Projekte der einzelnen Service-Clubs unterstützt, die bei der Pressekonferenz vorgestellt werden.

Das Sponsor
ENTEN RENNEN

Der Rennparcours befindet sich auf der Passer zwischen Post- und Theaterbrücke. Mit einer Spende von € 150 kann der Sponsor eine große Ente (29 cm) erwerben, (Startgebühr € 120 / Ankauf Ente € 30), diese dekorieren und bemalen und beim Wettstreit starten lassen. Mit dieser Ente kann der Sponsor natürlich auch im darauffolgenden Jahr wiederum beim Entenrennen teilnehmen, nachdem er die entsprechende Startgebühr entrichtet hat. 

Die Sponsor-Ente (29 cm) wird von den Service-Clubs zeitnah zum Verkauf zur Verfügung gestellt, damit der jeweilige Sponsor seine Ente entsprechend für das Rennen vorbereiten kann (Bemalung, Lackierung, Aufdruck, Gestaltung nach Wunsch... zusätzliche Turbo- bzw. Raketenantriebe können leider nicht akzeptiert werden!)  

Die dekorierte Sponsor-Ente muss bis einschließlich Montag 26. März 2018 bei Ladurner Hospitalia, Max-Valier-Straße 3/A in Meran abgegeben werden. Nach dem Rennen sollte die Sponsor-Ente bei unserem Stand oder bis spätestens 15. April bei Ladurner Hospitalia abgeholt werden.
              
Beim Sponsor-Enten-Rennen werden die ersten 3 Plätze prämiert.

Hier zum Verkauf der Rennlizenz

Das Glücks
ENTEN RENNEN

Das Glücks-Enten-Rennen findet auf demselben Parcours im Anschluss an das Sponsor-Entenrennen statt (Größe der Enten: 8 cm)
Eine entsprechende Rennlizenz kann zum Preis von € 5,00 von allen BürgerInnen und Interessierten erworben werden. Bei der ersten Ausgabe rechnen wir mit rund 1.000 teilnehmenden Glücksenten. 

Natürlich können auch Sie uns als Sponsor über den Kauf von Rennlizenzen für das Glücks-Enten-Rennen unterstützen: eine nette Geste für Ihre Mitarbeiter oder auch Geschäftspartner. Warum nicht als kleines Dankeschön für einen Auftrag? 

Jeder fiebert mit, dass seine „Ente“ die schnellste sein wird, denn der Kauf dient nicht nur einem guten Zweck, sondern es gibt auch tolle Preise zu gewinnen! Beim Glücks-Enten-Rennen werden die ersten 100 Plätze prämiert.

Alle Teilnehmer am Glücks-Enten-Rennen erhalten bei Rückgabe der Rennlizenz an unserem Stand eine kleine Ente geschenkt.

Hier zum Verkauf der Rennlizenz

Verkaufsstellen

olleTog 
Sparkassenstr. 1, Meran

Rennlizenzen für GLÜCKS- und SPONSOR Enten

Shop Therme Meran 
Thermenplatz 9, Meran

Rennlizenzen für GLÜCKS Enten

Wassermann 
Freiheitsstr. 162, Meran

Rennlizenzen für GLÜCKS Enten

Mode Egger 
Maria-Hilf-Str. 2, Lana

Rennlizenzen für GLÜCKS Enten

Raiffeisenkasse St. Martin in Passeier Gen.
Jaufenstrasse Nr. 7, St. Martin 

Rennlizenzen für GLÜCKS Enten

JP Rösch
Lauben 203, Meran                          

Rennlizenzen für GLÜCKS Enten

G. Siebenförcher - Meran 
Lauben 164, Zentrum Meran

Rennlizenzen für GLÜCKS Enten

 

bei allen Service-Vereine 

Rennlizenzen für GLÜCKS- und SPONSOR Enten

PROGRAMM

Samstag, 31.03.2018

11.00 Uhr

Sponsor
ENTEN-RENNEN


Start: Postbrücke

12.00 Uhr

Glücks
ENTEN-RENNEN


Start: Postbrücke

13.00 Uhr

SpendenübergabePrämierung


am Thermenplatz Meran

Veranstalter

Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie mithelfen, Gutes zu tun, das noch dazu Spaß macht, und sich am 1. Meraner Entenrennen beteiligen. 
Die Meraner Service-Vereine Lions Club Meran Host, Lions Club Meran Maiense, Rotary Club Meran, Rotaract, Kiwanis Club Meran und Soroptimist Club Merania organisieren und veranstalten gemeinsam dieses Benefiz-Entenrennen auf der Passer. 
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Sollte es Hochwasser geben, gilt der darauffolgende Samstag 7. April 2018 als Ausweichtermin. Unterstützt werden die Service-Clubs von der Freiwilligen Feuerwehr Meran, der Kurverwaltung, der Therme Meran sowie dem Hotel Therme Meran.

Kontakt

Tel. +39 345 6059456
Mail: info@entenrennen.it

facebook.com/GaradellePapereEntenrennen